Sachsen, Thüringen – Aufbau einer Erzeugerdirektvermarktung

Für den Aufbau einer spezialisierten ökologischen Tierhaltung mit Direktvermarktung sucht unser Interessent aus Bayern eine Hofstelle mit Stallungen und Wirtschaftsgebäuden im Einzugsgebiet der größeren Ballungszentren, wie z.B. Dresden, Leipzig und Erfurt. Für den Aufbau eines festen Kundenstammes kommt insbesondere der guten Verkehrsanbindung eine große Bedeutung zu.

Zum Objekt sollten mindestens 20 ha Acker- bzw. Grünland gehören. Auch Grenzertragsflächen werden nicht ausgeschlossen.

 

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Poschner

Tel. 0 15 25 / 8 63 32 83

poschner@evers-landmakler.de